Meditation

eine achtsame Auszeit für Körper und Ego

In der Meditation spürst du bewusst deinen Atem, wirst ruhig und leer. Du hältst einen Moment inne und die Gedanken ziehen vorbei. Das Aussen wird still und du verschiebst deinen Fokus nach innen. In dieser Stille können wir deine Fragen stellen und du lauschst deinen Antworten und Eingebungen. Während der geführten Meditation rufst du dein bereits in dir vorhandenes Wissen ab und gibst ihm Raum sich zu zeigen. In dieser Auszeit kannst du zum Beispiel erkennen, wer du bist, was dir wirklich wichtig ist und was deine nächsten Schritte sein dürfen. Falls du ein eher gestresster, nervöser oder ängstlicher Mensch bist, dann kann dir die Meditation helfen, innerlich ausgeglichener und ruhiger zu werden. So dass du dich generell entspannter und friedlicher fühlen kannst, ganz gleich was im Aussen auf dich zukommt.

Infos

In der Pauschale ist folgendes inkludiert: Vorabklärungen, geführte und auf deine individuellen Bedürfnisse abgestimmte Meditation, kurzes Nachgespräch. Rechne gerne ca. 1h dafür ein.

Wert
CHF 140.–

Termin vereinbaren

Bezahlungsmöglichkeiten

In der Schweiz: bar, TWINT oder E-Banking/Rechnung
In der EU: Vorauszahlung

Hinweis
Meditationen ersetzen nicht den Arzt. Physische oder psychische Leiden gehören in fachärztliche Abklärung und Behandlung.